📅 Verwalten Sie Ihre Softwarekosten & Verträge über die nächsten 30 Tage. Kostenfrei testen
1 October, 2019
1 October, 2019

Von der Eröffnung von Serviced Apartments bis zum Bau von Apps für Hotels, lernen Sie Julie Grieve kennen

Von Thibault Gence , Co-founder @ Hotelhero

Criton ist eine mobile Drag & Drop-Applikation-Builder für Hotels und Serviced Apartments. Sie ermöglicht es Beherbergungsbetrieben, besser auf die neue Generation von Reisenden einzugehen, die Zusatzerlöse durch Upselling zu steigern und die Abläufe für Ihr Personal zu vereinfachen.

Wir haben die Gründerin und CEO des Unternehmens, Julie Grieve, interviewt, um mehr über ihre Geschichte zu erfahren.

 


 

Lass uns anfangen, Julie! Bevor wir über Quicktext sprechen, erzähl uns ein wenig über deine Geschichte und wie du in die Hotellerie gekommen bist?

Vor der Gründung von Criton habe ich in Edinburgh einen luxuriösen Apartmentkomplex eingerichtet und geleitet. Als ich den Bau fertigstellte, erstellte ich eine Gästemappe, das viel Zeit und Geld in Anspruch nahm, aber sobald es gedruckt wurde, war es schnell veraltet.

Ich dachte, es wäre ideal, die Gästemappe zu digitalisieren und den Gästen den Zugriff auf die Informationen auf ihren eigenen Geräten zu ermöglichen. Das App-Angebot von £8.500 war für das Unternehmen viel zu teuer. Also suchte ich nach einer Lösung wie Wordpress für Apps, um eine Gäste-App zu erstellen. Dann erkannte ich, dass es keine solche Lösung auf dem Markt gab und beschloss, mein Haus zu verkaufen, um Criton zu gründen.

 

Erzähl uns von Criton? Warum hast du dich entschieden, dieses Projekt zu starten oder welches Problem versuchst du zu lösen?

Ich habe Criton ins Leben gerufen, um unabhängigen Hotels und Serviced Apartments Zugang zu der gleichen Technologie zu verschaffen, die große Hotelketten bereits einsetzen. Moderne Reisende nutzen zunehmend ihre mobilen Endgeräte, um alles zu finden, was sie brauchen, Dienstleistungen zu buchen und Bestellungen und Anfragen zu senden. Es gibt eine Vielzahl von erstklassigen Technologien für Gäste auf dem Markt, von Messaging und Bestellung bis hin zu digitalem Schlüssel und Kundenbindung.  Die Steigerung des Gästeengagements und damit des ROI über mehrere Schnittstellen hinweg ist jedoch schwierig und ein schlechtes Gästeerlebnis.

Criton ermöglicht es Hotels, ihre gesamte Gast-Technologie zu integrieren und alle ihre Gästeinformationen in eine mobile App zu digitalisieren, um ein besseres Gästeerlebnis zu bieten und das Engagement der Gäste mit der Technologie zu fördern, die den ROI verbessert. Mit Criton müssen Gäste nicht mehr verschiedene Plattformen verwenden. Durch die einfache Nutzung der Hotel-App können sie bereits vor ihrer Ankunft einchecken, das Hotel informieren, den Zimmerservice anfordern, Dienstleistungen buchen und vieles mehr. Dies hilft Hotels, das Gästeerlebnis zu verbessern, das Engagement zu steigern und die Direktbuchungen, den Upsell und die Loyalität zu erhöhen.  

 

Maßgeschneidertes App-Design für jedes Hotel

 

Was für Betriebe verwenden dein Produkt? Kannst du uns ein wenig über die verschiedenen Unterkünfte informieren, für die dein Produkt geeignet ist?

Eine Gäste-App wird von jedem Unterkunftsanbieter verwendet, der das Gästeerlebnis auf ein höheres Niveau heben und für die nächste Generation von Reisenden sorgen möchte. Zu unseren Kunden gehören kleine unabhängige Hotels, große Resorts und Gruppen von Hotels und Serviced Apartments. Von niedrigen Kosten bis hin zu Luxus geht es darum, den Gästen die Technologie ihrer Wahl in die Hände zu legen. 

 

Inwiefern unterscheidet sich Ihr Produkt von dem, was bereits auf dem Markt vorhanden ist? Gibt es wichtige Unterscheidungsmerkmale oder USPs?

Die meisten unserer Wettbewerber bieten In-Room-Geräte oder -Anwendungen mit eingeschränkter Funktionalität an. Wir glauben, was die Forschung gezeigt hat: Gäste wollen kein In-Room-Gerät benutzen, mit dem sie sich nicht wohlfühlen, sie wissen nicht, wie man es bedient und haben Angst, dass es kaputt geht. Und ich glaube wirklich nicht, dass es eine gute Investition für Hotels ist, in die Abschreibung der Technologie für ihre Zimmer zu investieren. Gäste bringen ihre eigenen Geräte mit, und das ist die Plattform, die sie eindeutig nutzen wollen. Denken Sie an all die Reise-Apps, die moderne Reisende jeden Tag benutzen, um sich ein Uber zu holen oder durch die Sicherheit am Flughafen zu gehen, indem sie die App der Fluggesellschaft benutzen, mit der sie reisen, und doch, wenn sie in ein Hotel kommen, müssen sie in die Warteschlange.

Criton ist ein Technologieaggregator. Wir sind technologieunabhängig, wir wollen, dass Hotels die Möglichkeit haben, die Technologie auszuwählen, die sie einsetzen wollen, und ihren Gästen über eine eigene App Zugang geben. Das bedeutet, dass wir in der Lage sein sollten, mit einer guten Mehrheit des Marktes zu arbeiten und eine kostengünstige Lösung für Hotels zu liefern, die von den Gästen genutzt wird.

 

Was ist unter anderem eines der wichtigsten Merkmale, die eure Kunden am meisten lieben? 

Nun, es kommt darauf an, unsere Kunden lieben die Push-Benachrichtigungsfunktion, um Upsells durchzuführen und Neubuchungen zu generieren.  Die Gäste unserer Kunden lieben In-App Check-in und die Gastronomie-Seite gleichermaßen :)

 

Anpassbare Push-Benachrichtigungen und Szenarien

 

Was waren einige der größten Herausforderungen bei der Frühentwicklung des Produkts und wie habt ihr diese gelöst?

Wir haben ein Open-Source-System zur Markteinführung verwendet, obwohl es bedeutete, dass wir schnell auf den Markt kamen, hat es uns auch Probleme bereitet und das Produkt an einigen Stellen zurückgehalten.  Wir sind dabei, unsere neue Lösung auf den Markt zu bringen, die von Grund auf neu entwickelt wurde, und wenn ich das so sagen darf, ziemlich raffiniert.

 

Abschließend kann man sagen, dass die Zusammenarbeit und Partnerschaften in unserer Branche entscheidend sind. Gibt es eine spezielle Drittanbieter-Software, die für eure Kunden den größten Nutzen bringt? Oder gibt es ein Produkt auf dem Markt, das euch wirklich aufgefallen ist?

Ich bin ein großer Fan von digitalen Schlüssel, ich glaube, dass es für jedes Hotel ein Schritt ist, den Gästen die Wahl zu bieten, wie sie unsere Gastfreundschaft in Anspruch nehmen, und für das Personal, das keine Schlüssel ausstellen muss, wird es ihnen ermöglichen, wieder mit dieser Gastfreundschaft zu beginnen, anstatt mit der Verwaltung. Unsere neue Lösung lässt sich zunächst mit Assa Abloy integrieren, aber wir werden kurz darauf alle großen Anbieter von digitalen Schlüsseln hinzufügen.


 

Verifiziertes Profil
Criton
Die Marriott Gruppe treibt 1,7 Milliarden Dollar an jährlichen Buchungen über ihre App voran, wobei Hilton 20% der direkten Buchungen über ihre Apps nutzt. Criton unterstützt unabh...
Mobile Apps & Web Apps

Über den Autoren

Thibault ist Co-Founder von Hotelhero. Bei Hotelhero sind wir der Ansicht, dass Hotels Technologie zum Besseren nutzen sollten. Mit unserer Plattform möchten wir Ihnen die richtigen Hilfsmittel zu Verfügung stellen, um die ersten Schritte zur digitalen Transformation zu unternehmen.