📅 Verwalten Sie Ihre Softwarekosten & Verträge über die nächsten 30 Tage. Kostenfrei testen
1 Februar, 2019
1 Februar, 2019

Wie finde ich meinen idealen Channel-Mix?

Von Florian Montag , Co-Founder @ Hotelhero

Es gibt nicht für jedes Hotel einen perfekten Channel-Mix, aber es gibt definitiv eine Zauberformel, um Ihre Chance zu optimieren, Ihr Hotel über Ihre profitabelsten Kanäle zu füllen.

Schritt 1: Bewerten Sie, was Ihr Hotel einzigartig macht.

  • Hoteltyp
  • Die Marke
  • Geographische Lage
  • Positionierung
  • Gästesegment
  • Service-Angebot
  • Reputation
  • Stammkunden

Jedes Hotel ist anders und es ist unerlässlich für Sie und Ihr Team zu verstehen, warum. Ihre Preise orientieren sich nicht nur an Ihren Mitbewerbern und dem Hotel nebenan. Daß es einer oder mehrere der genannten Punkte sind, viele Faktoren bestimmen Ihre Einmaligkeit, Ihre Preisstrategie und Ihren "Channel-Mix".

 

Schritt 2: Wer sind Ihre Gäste?

  • Demographie (Alter, Nationalität, Wohnort, etc.)
  • Aufenthaltsgrund (Business, Freizeit)
  • Reservierungsgewohnheiten (Vertriebskanäle, corporate, MICE, etc.)
  • Reservierungsfenster (wie viele Tage vor der Ankunft buchen sie)
  • Aufenthaltsdauer
  • Wochenende vs. Wochentage

 

Schritt 3: Wie funktioniert jedes Segment und jeder Kanal?

Für die Bewertung der Profitabilität nach Segmenten und Kanälen benötigen Sie klare und präzise historische Daten. Auf diese Weise können Sie die profitabelsten Gästesegmente und Kanäle identifizieren.

Analysieren Sie die verschiedenen Gästesegmente anhand von:

  • Generierte Umsätze
  • Höchste Kosten durch Provisionen
  • Kanäle, die über den dieses Segment bucht
  • Analysieren Sie die verschiedenen Kanäle anhand von:
  • Generierte Umsätze
  • Höchste Kosten
  • Das Gästesegment, das bucht.

 

Schritt 4: Testen und Anpassen der Verfügbarkeiten auf jedem Kanal

Nachdem Sie die Analyse Ihrer Segmente und Kanäle durchgeführt haben, können Sie mit der Anpassung der Anzahl der von Ihnen zugewiesenen Zimmer pro Kanal und Raumtyp als Basis beginnen. Sobald Sie das getan haben, können Sie mit der Analyse der Saisonalität beginnen, die Ihre Kanäle haben könnten. Einige Ihrer Segmente und Zielperspektiven kommen möglicherweise nicht das ganze Jahr über, abhängig von lokalen Feiertagen, Firmenveranstaltungen und anderen Faktoren.

Einige Tools, wie z.B. Rate Intelligence-Lösungen, helfen Ihnen dabei, diese Stichtage und Jahreszeiten zu identifizieren, in denen Sie Ihren Kanalmix anpassen können.

 

Über den Autoren

Florian ist Co-Founder und CEO von Hotelhero. Bei Hotelhero sind wir der Ansicht, dass Hotels Technologie zum Besseren nutzen sollten. Mit unserer Plattform möchten wir Ihnen die richtigen Hilfsmittel zu Verfügung stellen, um die ersten Schritte zur digitalen Transformation zu unternehmen.